Login


Aktuelles Datum: 24. Cirmiasum 264
 
Übersicht
Neuigkeiten
Status

Anmeldung
Discord
Download

Rollenspiel
Rassen/Klassen
Regeln
Wiki
Einstiegshelfer
Features

Charaktere
Städte
Gilden

Forum
Extras
Danksagung

Team
Impressum
Datenschutz
Haftung
 
Glaubensunterricht: Die lichten Götter

"Der Lichtherrin Segen und Schutz mit euch Allen.

Wir, die Geweihtenschaft des Klosters der Lichteinigkeit möchten
euch am 31. Cirmiasum im Jahre der Herrin 264 zur 20. Abendstunde
in das Glaubenshaus zu Adoran einladen.
Es wird an jenem Tage ein Unterricht zur Geschichte über die
lichten Gottheiten sowie ihrer Symbolik stattfinden.

Möge der Lichtherrin Segen und Schutz euch behüten und leiten.

gez. euer Eminenz Antorius

 
Zeitpunkt: 31. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(31.07.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
21.07.2021 15:14:15 Antorius

Lehre der Buchbinderei im HdW

*Überall an markanten Orten mögen neue Aushänge zu finden sein, vom Hort des Wissens wohlweislich, der einen neuen Vortrag ankündigen wird.*


Möge des Einen Geleit mit Seinen Bürgern sein,

über die neue Ankündigung hinaus ist es dem Hort eine Freude, in Ausübung seiner Pflichten, einen neuen Vortrag ankündigen zu können. Passend zum neuen Angebot ist es der Wunsch des Hortes, eine Einführung in die Buchbinderei allen Interessierten des Reiches als auch Bajards zu geben. An diesem Abend werden wir nicht nur etwas über Buchbinderei lernen, sondern auch selber eines ganz nach eigenem Wunsch binden und verzieren.


Stattfinden wird er am


29. Cirmiasum 264
Zur achten Abendstunde
Im Garten des Hort des Wissens



Am Ende des Abends ist es ein jedem möglich, sein eigenes Werk mit nach Hause zu nehmen. Aufgrund einer großzügigen Pergamentspende in der Vergangenheit werden für den Abend für keine Kosten entstehen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig.


Möge Ihm gefallen, was Er sieht!

Für den Hort des Wissens,

Auriane
Bürgerliche Leitung im Hort des Wissens


 
Zeitpunkt: 29. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(29.07.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
20.07.2021 10:26:20 Auriane

Eröffnungsfeierlichkeiten Berchgard



Lauschet, sehet, spüret! Seid alle dafür bereit,
es ist nun angebrochen Berchgards neue Zeit.
Im roten Funkenregen geboren, ist es erwacht,
so lasst uns munter feiern, bis spät in die Nacht.

- Gewidmet den Feierlichkeiten zum Wiederaufbau Berchgards -
Kaleya Auenbacher, 10. Cirmiasum 264



✥ Festprogramm am 15. Ashatar 264 ✥

Feierliche Weihe der Stadt zur 19. Abendstunde vor dem Rathaus. Anschließend
beginnt buntes Treiben in der ganzen Stadt; gleich ob Barden, die an jeder Ecke
der Stadt ihre Kunst zum Besten geben, oder Handwerker mit kleinen
Handwerksvorführungen sowie Bauern mit den leckersten Sündigkeiten,
die ihren Kochtöpfen entspringen mögen. Ein jeder, der die Stadt mit Leben
füllen will, sei hier eingeladen sich zu beteiligen! Ab der 21. Abendstunde
werden die Festlichkeiten mit einem freien Tanzabend ihren Ausklang finden
und zur 22. Abendstunde wird mit einem Feuerwerk
zum krönenden Abschluss aufgewartet.


 
Zeitpunkt: 15. Ashatar 264 zum 19. Glockenschlag
(15.08.2021 19:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
13.07.2021 22:28:53 Kaleya Auenbacher

Eröffnungsfeierlichkeiten Berchgard



Lauschet, sehet, spüret! Seid alle dafür bereit,
es ist nun angebrochen Berchgards neue Zeit.
Im roten Funkenregen geboren, ist es erwacht,
so lasst uns munter feiern, bis spät in die Nacht.

- Gewidmet den Feierlichkeiten zum Wiederaufbau Berchgards -
Kaleya Auenbacher, 10. Cirmiasum 264



✥ Festprogramm am 14. Ashatar 264 ✥

Feierlicher Einzug in die Stadt zur 19. Abendstunde mit Laternen und Trommeln,
der Festzug beginnt am Osttor Berchgards und endet am Rathaus. Dort findet
eine Eröffnungsrede statt. Anschließend wird buntes Markttreiben unter dem
Motto „Berchgard erblühe“ seinen Lauf nehmen. Verbindliche Reservierungen
für einen Marktstand können bei den Hütern des Nordlichts abgegeben werden.
Zur 21. Abendstunde findet der Abend seinen Ausklang mit einer Auktion
vor dem Rathaus. Die Erlöse aus dieser Auktion werden der Stadt Berchgard
zugutekommen.


 
Zeitpunkt: 14. Ashatar 264 zum 19. Glockenschlag
(14.08.2021 19:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
13.07.2021 22:28:44 Kaleya Auenbacher

Unterricht im Glaubenshaus Tugenden

Der Lichtbringerin Segen,

am 14. Cirmiasum zur achten Abendstunde wird im Glaubenshaus zu Adoran ein Unterricht über die sieben Tugenden Temoras stattfinden.
Ein jeder, der möchte, ist hierzu herzlich eingeladen!

Raia, Diakonin des Klosters der Lichteinigkeit

 
Zeitpunkt: 14. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(14.07.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
09.07.2021 22:13:05 Raia Lathaia

Abreißen der Palisaden zu Rahal

*Überall im Reich werden Aushänge angebracht auf denen das Siegel der Legion prangt.*


Macht und Stärke!

Hiermit sei ein jeder Bürger und Bewohner aufgerufen, sich dazu bereit zu machen, die Palisaden und Trümmer in der Oststadt niederzureißen und abzutragen. Lasst uns den ersten Schritt tun, die letzten Zeugen des verfemten Feindes tilgen, lasst uns gemeinsam Platz für Neues schaffen, auf dass unsere heilige Stadt Rahal mehr denn je ihres Namens gerecht werde! Lasst uns gemeinsam sichten und sichern, was sich dort verbirgt.

Gemeinsam lasst uns somit am 09. Cirmiasum, zur achten Abendstunde vor der Kommandatur einfinden, um geschlossen uns dem ersten Schritt auf diesem letzten Weg zu beschreiten! Mögen unsere vereinten Kräfte zeigen, was Sein Volk imstande ist zu vollbringen! Für den Glauben und für das Reich!



 
Zeitpunkt: 09. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(09.07.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
07.07.2021 15:32:55 Auriane

Räumung der Oststadt Rahal

*An allen uns bekannten Anschlagbrettern Alathariens, Düstersee, Grenzwarth und der Stadt Rahal sind folgende Aushänge zu sehen, die auf großen Pergamenten folgendes Verkünden.*

Des All-Einen Segen mit euch Bürger des altarischen Reiches,

hiermit sei verkündet, dass zur Mitte des nächsten Wochenlaufes den 14ten Cirmiasum im Jahre 264 zum zwanzigsten Glockenschlag, die Oststadt in Rahal geräumt wird. Mit Hilfe eines jeden Bürger werden wir jene Hinterlassenschaft des Feindes entsorgen und unsere Stadt unter den Augen des All-Einen wieder erstrahlen lassen! Gesammelt wird sich am Hauptplatz neben dem Reichsgarde-Gebäude.

Wir hoffen auf ein zahlreiches erscheinen, je mehr Hände vorhanden sind, desto schneller geht es voran, so können wir wieder Feste feiern und das Leben zurückbringen.

Die Pranke des Herrn mit einem jeden von euch!


Im Auftrag der Stadtverwaltung
Jacqueline Perera
Statthalterin

 
Zeitpunkt: 14. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(14.07.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
07.07.2021 15:32:48 Jacqueline Perera

Junkersteyn - "Zum Roten Stern"

In Bajard und an belebten Orten Lichtenthals werden Passanten Zettel ausgehändigt, die folgenden Text und Zeichnung - auf der Rückseite - zeigen:






[Text, falls die Grafiken nicht laden:

In Junkersteyn...

Eröffnet am 2. Cirmiasum
eine neue Taverne -
"Zum Roten Stern".

Besucher, Bürger und Freunde Lichtenthals
sind herzlich eingeladen, das vielfältige
Angebot an Getränken und Speisen zu genießen.

Auch für Unterhaltung ist durch
regelmäßige Bardenauftritte, sowie
Spieleabende und Wettbewerbe gesorgt.

Außerdem: Zur Feier der Eröffnung gibt es
mit Beginn der achten Abendstunde zu
jedem Gericht ein Bier oder einen Saft
kostenlos dazu.

Wir freuen uns auf Euch!

Liana Wolkenfeld & Elaine Ilios.

Wegbeschreibung:

Von Adoran aus,
einfach dem Weg
nach Norden Richtung
Berchgard folgen.

Alternativ die Kutsche vor
Adoran nutzen, bis nach
Tiefenberg fahren und dem
Weg nach Osten folgen.]

 
Zeitpunkt: 02. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(02.07.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
01.07.2021 18:39:06 Elaine Ilios

Ballzauber im Sternenlicht

Dräuende Schatten sind überwunden
die Schöpfung sie endete nicht.
Das Nichts ist vom Himmel gebannt,
mit ihm ist der Riss auch verschwunden
und in der Sterne Silberlicht
wollen wir feiern am Strand!



All die ehrenwerten Streiter, Verbündeten und Freunde Lichtenthals
sind daher zum festlichen Ball im Sternenlicht geladen,
welcher am 10.Cirmiasum ab der siebten Abendstunde am Strand zu Adoran
stattfinden wird.

Wer dabei das Tanzbein schwingen mag, der darf sich über eine große
Variation an verschiedenen Stücken freuen, denn aufgespielt wird bis
spät in die Nacht hinein.
Doch auch der Gaumen darf vor Ort gerne verwöhnt werden und wer einfach
nur die Freiheit der Sterne in sinnlicher Symbiose mit dem Rauschen des Meeres
genießen mag, dem wird ein bequemes Plätzchen dafür angeboten.

Zuletzt aber sei auch darauf hingewiesen, dass das schönste Tanzgewand,
passend zur "Sternenlicht"-Thematik auch noch mit einem Preis gekrönt wird
und dass zudem für alle Besucher noch eine ganz besondere
Spektakel-Überraschung stattfinden soll.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und die Magie der Sternennacht!

im Auftrag der Stadt Adoran:

das Nachtvolk,
die Hüter des Nordlichts
und auftretende Gastbarden


 
Zeitpunkt: 10. Cirmiasum 264 zum 19. Glockenschlag
(10.07.2021 19:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
29.06.2021 11:00:20 Morra Thuati

01.07.21 - 20.00 - Bardenzirkel - Arbeit

*Es finden sich Zettel mit einer Ankündigung über ganz Gerimor verteilt in den örtlichen Tavernen*

Barden, Narren, Gaukler und Minnesänger,

Erschaffen durch Hand, Körper, Feder oder Verstand,
geben wir gerne euch allen hiermit sogleich bekannt:

Eingeladen ist ein jeder der Intresse an der schönen Kunst hat und sich in ihr und mit ihr messen, üben, weiterentwickeln oder an ihr teilhaben möchte.
Das feste Thema des Abends soll folgendes sein: "Insprationsquellen, mit praktischem Beispiel"
Dazu werden verschiedene Sachen geboten, bearbeitet oder durchgenommen. Um danach in einen freieren Teil zu kommen, egal ob Tanz, Diskussion, Dichtung, Geschichte, Ballade oder ...

Geladen wird in die Taverne "Bauernhaus vor der Stadt" in Bajard.


Temonis Monschein, Barde aus Leidenschaft
 
Zeitpunkt: 01. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(01.07.2021 20:00:00)
28.06.2021 21:20:15 Temonis

Ältere
Archiv