Login


Aktuelles Datum: 24. Cirmiasum 264
 
√úbersicht
Neuigkeiten
Status

Anmeldung
Discord
Download

Rollenspiel
Rassen/Klassen
Regeln
Wiki
Einstiegshelfer
Features

Charaktere
Städte
Gilden

Forum
Extras
Danksagung

Team
Impressum
Datenschutz
Haftung
 
Siegesmesse lichtes Reich Kirche Adoran

*fein gestaltete Aushänge im lichten Reich verkünden*


Der Lichtbringerin Schwingen mögen sich um Euch legen,

um Euch auf ihnen am 9. Cirmiasum zur achten Abendstunde in der Kirche zu Adoran zu gelangen.
Im Zeichen des Sieges über das Nichts mögen wir zusammen finden, um zu danken, zu beten, zu besinnen, zu feiern.


Der Lichtbringerin und des lichten Pantheon Segen mit Euch,


Diakonin Raia, Kloster der Lichteinigkeit
 
Zeitpunkt: 09. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(09.07.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
24.06.2021 21:40:51 Raia Lathaia

Leibwächter 2 im Regiment

19. Schwalbenkunft 264


Öffentlicher Lehrunterricht in Leibwächter 2. Allgemeine Reichsetikette

Krone und Reich zur Ehr!

Am 30. Schwalbenkunft 264 wird am Regimentskastell ein Unterricht zu Leibwächter 2 stattfinden.
Dieser Unterricht sei für alle interessant und wichtig, die die Leibwächterausbildung anstreben und beenden wollen. Der Unterricht wird von Korporal Merrik van Daske gehalten.
Kommt zur Kommandantur des Regimentes in Adoran zur Achten Abendstunde. Ein jedem lernwilligen wird Einlass gewährt.

Temora beschützt

Merrik van Daske

Korporal des Lichtenthaler Regimentes
 
Zeitpunkt: 30. Schwalbenkunft 264 zum 20. Glockenschlag
(30.06.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
19.06.2021 19:44:21 Merrik van Daske

Unterricht: Umgang mit Pfeil und Bogen

Aushänge des Regiments verkünden


19 Schwalbenkunt 264

Öffentlicher Unterricht für Schützen und Interessierte

Krone und Reich zur Ehr!

Am 04. Cirmiasum 264 wird ein öffentlicher Unterricht zum Umgang mit Pfeil und Bogen stattfinden.
Dieser Unterricht ist für alle Interessierten Bürger des Reiches, ob Schützen, Jäger oder jene die sich einen Einstieg in die Kunst des Bogenschießens wünschen!

Treffpunkt ist der Kastellhof zur 20 Abendstunde. Von dort aus brechen wir gemeinsam zu den Schießplätzen vor der Stadt auf.
Das Regiment wird für den Unterricht die geeigneten Bögen stellen können, doch sollte jeder Schütze, der im Alltag seinen Bogen nutzt, diesen auch Mitbringen. Ebenso ist auf geeignete Kleidung zu Achten, die das nutzen eines Bogens nicht behindert.



Temora Beschützt



Brasius Tallor
Gardist des Lichtenthaler Regiments



[OOC: 04.07.2021 20 Uhr]
 
Zeitpunkt: 04. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(04.07.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
19.06.2021 19:44:12 Brasius Tallor

Dank dem Sternenvater in Schwingenstein

Höret Höret und merket euch den 02. Cirmiasum 264

Ort: Schrein des Horteras in Schwingenstein, südlich vom Kloster der Lichteinigkeit.
Uhrzeit: Ab der 20 Stunde des Abends

Der Sternenvater ist wieder erwacht, er half uns mit allen im lichten Pantheon gegen das Vergessen zu stehen.
Drum wollen wir an diesem Abend gemeinsam am Schrein des Sternenvaters ihm danken.

Ihm eine Statue ihm zu Ehren errichten.
Einem jeden soll die Möglichkeit gegeben sein dem Sternenvater
in gemütlicher Runde zu danken!

Ungezwungen, egal ob im Stillen, Worten, einem Lied oder Vers.
Wie, das sei ganz euch überlassen, alles soll ohne Zwang an diesem Abend sein.

Des Weiteren wird uns zur musikalischen Untermalung, an diesem Abend,
Kaleya Auenbacher, sowie das Nachtvolk erfreuen.

Daher kommt zahlreich vorbei und lasst uns den Sternenvater wieder am Firmament willkommen heißen.

Gezeichnet
Andra Amaryll
 
Zeitpunkt: 02. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(02.07.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
18.06.2021 20:18:46 Andra Amaryll

Schankfest Adoran

Volk der Menekaner.. Thyren.. Elfen.. Kaluren... Lichtenthal.. nach dem glorreichen Sieg über das Nichts wird man wohl in allen Völkern so kurz nach der Schlacht noch die Streiter erkennen, wie sie ihre Rüstungen säubern, das erlebte verarbeiten oder vielleicht sogar immer noch in ihren Hallen, bei ihren Familien sitzen und gemeinsam den Sieg feiern.

Boten des Jagdkontors zu Adoran werden in den Städten gesichtet und verteilen verschiedene Aushänge.


Temoras Segen [entsprechende Anrede des Volkes],

die Schlacht gegen die Streiter des Weltenverschlingers ist vorbei, wieder einmal konnte die Streitmacht der lichten Völker ihre stärke unter Beweis stellen und Siegreich aus diesem Kampf hervor gehen.
Die dunklen, sorgsamen Tage sollen der Vergangenheit angehören!
Um den Sieg über das Nichts zu Feiern Laden wir, das Jagdkontor, am 20. Schwalbenkunft zur 20 Abendstunde, zu einem Schankfest nach Adoran ein.
Jeder sei willkommen, um mit uns gemeinsam an einem Abend die vergangenen anstrengenden Wochen zu vergessen und in eine friedvollere Zukunft zu blicken!

So wir gemeinsam mit euch feiern wollen, die kulinarischen Vorzüge jedes Reiches darin einfließen lassen wollen, wird dieses Fest im Marktbereich Adorans stattfinden und ein jeder der sich beteiligen möchte, kann sich über das Jagtkontor einen Stand mieten, in denen er die besten Speisen und Getränke seines Reiches anbieten kann.

Brasius Tallor


Jeder Interessierte wird von dem Boten des Kontors ein Schriftstück mit der Standauswahl erhalten können





~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

1.

2. Jagdkontor

3.

4.

5.

6.

7.

8.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


 
Zeitpunkt: 03. Cirmiasum 264 zum 20. Glockenschlag
(03.07.2021 20:00:00)
17.06.2021 19:36:18 Aren Alanos

Räumung vom Durchgang Berchgard Mine

[c]Die Sappeure erhalten folgenden Brief,

Ritterburg Schwertfluren
14. Schwalbenkunft im Jahre 264

Die Schlacht ist geschlagen, so werden wir nun keine Zeit weiter verlieren und werden den Aufbau Berchgards weiter voran treiben.
So wollen wir am 21.Schwalbenkunft zur 8ten Abendstunde uns erneut daran machen

Als nächstes geht es nun um die Räumung vom Durchgang
Berchgard Mine - Nilzadan, auch damit unsere Bergleute die Miene wieder nutzen können.
Alles zum Neuaufbau Berchgards.

Temora und Krone beschützt

gezeichnet

Keylon von Salberg
Ritter des Reiches Alumenas
Vogt zu Berchgard[/c]
 
Zeitpunkt: 21. Schwalbenkunft 264 zum 20. Glockenschlag
(21.06.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
14.06.2021 23:01:15 Keylon von Salberg

Siegesmesse am Schrein vor dem Rakun




Aufruf zur Messe

Siegreich, wie einst der Allmächtige über Getares,
bestritten wir am gestrigen Tage gemeinsam mit den Göttern
die Schlacht gegen die Armeen des Weltenvernichters.

Am 22. Schwalbenkunft 264 zur 8. Abendstunde

lädt der Tempel Alataris daher zu einer Messe ein,
um diesen beiden geschichtsträchtigen Momenten zu gedenken.

Alle Gläubigen und Verbündeten sind herzlich dazu eingeladen,
diese mit uns gemeinsam zu begehen.

Versammeln wollen wir uns hierfür,
im Sinne der Einigkeit der Drei,
am Schrein vor dem Rakun.



Dem Herrn zum Wohlgefallen.
Den Dreien zur Preisung.






 
Zeitpunkt: 22. Schwalbenkunft 264 zum 20. Glockenschlag
(22.06.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
14.06.2021 11:58:13 Till Angerlohe

Schlacht gegen das Nichts

In den Lichtenthaler Liegenschaften, Lehen und angrenzenden Gebieten kann man die folgende Botschaft vernehmen.

Aufruf zum Kampf!


Jede kampffähige Person
halte sich am 13. Schwalbenkunft bereit
um gegen die Truppen des Nichts
in die Schlacht zu ziehen!

Als Sammelpunkt gilt das Kloster der Temora in Schwingenstein.
Eine halbe Stunde nach der siebten Abendstunde sammle man sich dort.
Als Ausrüstung werden Waffen aus Pyrian und stabiles Rüstwerk, nebst der besten und stärksten alchemistischen Zubereitungen dringend empfohlen.


Alle nicht kampffähigen Personen (Kinder, Alte, Kranke, Kriegsversehrte) sind angehalten sich im Kloster zu Schwingenstein in der Klosterkirche aufzuhalten und die kämpfenden Truppen mit Gebeten zu unterstützen.


JEDER HAT AM 13. ZU KÄMPFEN.
Für das Licht, das Leben und das Lied dieser Welt.


Für Krone, Reich und Glauben
im Namen der Ritterschaft Kapitel Lichtenthal


Ritter der Krone Alumenas

 
Zeitpunkt: 13. Schwalbenkunft 264 zum Halben nach dem 19. Glockenschlag
(13.06.2021 19:30:00)
[Mehr Informationen im Forum]
12.06.2021 20:01:17 Helisande von Gipfelsturm

Abend der Zusammenkunft im HdW

*Spontan finden sich über Nacht einige Aushänge im Reiche, der eine oder andere mag vielleicht auch zu den Verbündeten finden.*


Möge der Segen der Drei mit den Streitern und Verbündeten des Einen sein!

Der Hort des Wissens lädt zu einem erneuten Abend der Gemeinschaft in die Hallen des Wissens ein. Lasst uns gemeinsam den Abend vor unserem großen Kampfe gemeinsam verbringen, in Einigkeit, in Stärke und Geschlossenheit! Lasst uns gemeinsam an der Gemeinschaft unserer Brüder, Schwestern und Verbündeten ein letztes Mal stärken und zeigen, dass uns nichts zu beugen vermag!
Lasst uns einig sein im Angesicht des Kommenden!


So seid alle eingeladen zum 12. Schwalbenkunft 264
Ab der siebten Abendstunde
In den Hort des Wissens zwischen Grenzwarth und Düstersee



Für Speis und Trank sei wie immer gesorgt, doch jeder sei eingeladen, das mitzubringen, was ihm beliebt, seien es weitere Speisen, Instrumente oder auch ein Gebet.

Mögen wir an diesem letzten Abend gemeinsam nochmal erstarken, ein letztes Mal Wissen mehren, wo es fehlen möge und gestärkt dem entgegentreten, was uns angdroht wird!


Möge Er mit Wohlgefallen auf unser Wirken hinabsehen!

Für den Hort des Wissens,

Auriane
Bürgerliche Leitung im Hort des Wissens


 
Zeitpunkt: 12. Schwalbenkunft 264 zum 20. Glockenschlag
(12.06.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
11.06.2021 14:28:33 Auriane

Die Nacht vor der großen Schlacht

*überall im lichten Reich hängen gut sichtbar folgende Aushänge*



Die Schwingen Temoras liegen um Euch, liebe Gemeinde,


und um uns für die große Schlacht zu wappnen, unseren Frieden mit dem Leben zu machen, unsere Stärke zu fokussieren und um die Hilfe jener Götter des lichten Pantheon zu bitten, finden wir uns am 12. Schwalbenkunft zur achten Abendstunde in der Kirche der Lichteinigkeit in Schwingenstein ein, um gemeinsam zu Beten, auf dass danach jeder die Nacht in individueller Andacht für sich bestreiten mag.

Raia,
Diakonin des Klosters der Lichteinigkeit
 
Zeitpunkt: 12. Schwalbenkunft 264 zum 20. Glockenschlag
(12.06.2021 20:00:00)
[Mehr Informationen im Forum]
06.06.2021 21:20:36 Raia Lathaia

Neuere Ältere
Archiv