Login


Aktuelles Datum: 29. Eluviar 263
 
√úbersicht
Neuigkeiten
Status

Anmeldung
Discord
Download

Rollenspiel
Rassen/Klassen
Regeln
Wiki
Technik
Einstiegshelfer

Charaktere
Städte
Gilden

Forum
Extras
Danksagung

Team
Impressum
Datenschutz
Haftung
 
Adel verpflichtet

Eherntrutz, Herzogtum Alrynes, Lenzing 262. Seine Majestät ließ den Blick ruhig über den versammelten Adel schweifen, ehe er sich für einen Augenblick auf seine junge Frau an seiner Seite heftete. Ihre Miene war feinsinnig, höflich, besonnen und ließ kaum auf ihre Gedanken schließen. Unmerklich nickte sie. Ador I. von Alumenas erhob sich und wand sich dem versammelten Hof zu. "Werte Getreue. Euch allen ist bekannt, dass der königliche Hof in Bälde zum Herzogtum Lichtenthal abreisen wird. Gleichwohl ist bekannt, dass der Adel Lichtenthals dünn besetzt ist, strebsam, meist erwachsen aus dem Bürgertum. Um den Adel vor Ort wie das Lehen selbst zu unterstützen und zu stärken, haben meine geliebte Gemahlin und meine Person beschlossen uns von einigen Hochedlen des Festlandes begleiten zu lassen." Vereinzelt war gedämpftes Geflüster zu hören, doch wurde es sogleich von der Stimme des Königs übertönt. "Dies ist eine Chance für jene Edelfrauen und -männer, welche hierzulande keine Möglichkeit sehen sich zu beweisen oder denen die Strukturen in ihrer Heimat zu eingefahren erscheinen, um noch gesehen zu werden. Die Aspiranten seien allerdings gewarnt: Wer annimmt in Lichtenthal lediglich auf seinen Titel pochen zu müssen, um in Saus und Braus zu leben, könnte eine böse Überraschung erleben. Nicht nur das Königshaus wird ein genaues Auge auf ihr Auftreten und Engagement haben, sondern auch ein durchaus selbstbewusstes Bürgertum. Jene, die die Gelegenheit ergreifen sich, seinem Namen und der neuen Heimat mit Eifer und Würde Ehre zu machen, werden unausgetretene Pfade vorfinden, welche zum Ruhm des Königreichs führen werden." Eindringlich wanderte der Blick Seiner Majestät über den versammelten Adel, erst als er wieder Platz nahm, schwoll das Geflüster wieder an - ein summender Bienenstock.





Lange erwartet und heiß ersehnt - ab sofort und bis einschließlich dem 14.08.2019 ist es möglich sich als Adeliger des Königreiches Alumenas zu bewerben. Hierfür ist es ausschließlich möglich als Hochedler anzufangen. Die genauen Bewerbungsvoraussetzungen findet ihr unter Bewerbungsadel im Forum.

Bevor ihr eine Bewerbung verfasst, raten wir euch alle einschlägigen Hintergrundinformationen zum Königreich Alumenas und dem Adel gründlich zu lesen und das Wissen in eure Bewerbung einfließen zu lassen. Eure Email mit der fertigen Bewerbung schickt ihr an lichtesreich@alathair.de

Wir freuen uns auf Euch!

Inari & Ailis
 
07.08.2019 15:55:00 Ailis

Bewerbungen für Menschenmagier geöffnet

Magier Akademien der Menschen öffnen ihre Pforten



Mitten im Hochsommer öffnen wir die Pforten der Magier Akademien des
Konzil des Phönix & Orden der Arkorither
für jeweils vier also insgesamt acht neue Magier.

Um ein Teil der neu erwachten Magier zu werden, bitten wir dich, dir den Magiergruide im Wiki durchzulesen und dann eine Bewerbung bis spätestens 18.08.2019 an magie@alathair.de zu senden.

Bitte schreibt in eure Charakterstory eure Wunschakademie, ob ihr dem
Konzil des Phönix oder dem Orden der Arkorither
beitreten möchtet. Ein nachträglicher Wechsel in eine andere Akademie ist nicht gestattet. Die Pforten der Academia Arcana bleiben für dieses Semester geschlossen. Das neue Semester beginnt im Spätsommer Anfang September.

Wir freuen uns auf zauberhafte Bewerbungen !

-Update 05.08.2019-

Für den Orden der Arkorither ist nur noch ein Platz vorhanden.
Plätze am Konzil des Phoenix sind noch vorhanden.
 
25.07.2019 20:50:00 GM Aayla

Neue Bewerbungskriterien bei den Meneks

Liebe Spieler,

im Zuge der Neustrukturierungen und Rückkehr der Familien in Menek'Ur haben wir die Bewerbungsauflagen neu bearbeitet, gestrafft und an andere Bewerbungsauflagen angepasst.
Die neuen Auflagen findet ihr im Wiki unter folgendem Link:

Bewerbung Menekaner

Wir würden uns über viel Interesse und eventuelle Neubewerbungen zur Erstarkung der Familien in der Wüste freuen.

Hel & Phoenix
 
17.07.2019 22:38:00 GM Phoenix

15 Jahre Alathair, Grund zu feiern!

Wir waren selbst überrascht, aber tatsächlich: Alathair wird am heutigen Tag schon 15 Jahre alt! Als kleine Überraschung haben wir eine Insel geschaffen, die zumindest einen Teil dieser 15 Jahre wiedergibt.
Portale dorthin öffnen um 18 Uhr.

Aber selbst unsere kreativsten BauGMs, noch unsere pfiffigsten Techniker können die unzähligen Stunden Spielspaß, die wir hier gemeinsam hatten und haben, auf einer Insel (oder sonst wo) darstellen. Die Geschichten die in den 15 Jahren jeder einzelne von uns hier geschrieben hat - ob im Spiel oder in Forenposts - würden wohl reichen um eine ordentliche Bibliothek zu füllen und die Auswahl in dieser Bibliothek würde so manche Stadtbibliothekarin vor Neid erblassen lassen: Heldenepen, Familiendramen, Sachbücher über Madenwurte, Kochbücher, Groschenromane, wissenschaftliche Abhandlungen - alle diese Regale und noch viele mehr wären zum Bersten voll.

Letztendlich sind es auch diese Geschichten und das Engagement der zahlreichen Spielerinnen und Spieler, die Alathair zu dem machen, was es ist: Ein Ort voller Fantasie. In diesem Hobby finden so unterschiedliche Menschen zusammen, wie in sonst kaum einem anderen: Durch Alathair sind neben unzähligen Bekanntschaften, nicht selten von Menschen, die sich im "wahren Leben" wohl niemals kennengelernt hätten, auch zahlreiche Freundschaften, Beziehungen, sogar Ehen und neues Leben entstanden.

Auch wenn wir als Administrative das Projekt momentan verantworten dürfen, wissen wir doch, dass Alathair nichts wäre, ohne den Einsatz, die Ideen und die Detailliebe zahlreicher Staffis und Spieler aus Vergangenheit und Gegenwart.

Ganz herzlichen Dank einem jedem, der sich konstruktiv beteiligt hat, es noch tut oder tun wird. Auf die vergangenen 15 Jahre und auf, dass noch viele weitere folgen mögen!

Ailis, Ares & Gram mit dem gesamten Staffteam
 
10.07.2019 13:34:00 Gram

Temporärer Serverausfall

Liebe Spieler,

leider hatten wir, wie ihr sicher alle mitbekommen habt, die letzten beiden Tage einen Serverausfall zu verzeichnen. Die Ursache war ein defektes Netzteil an unserer Hardware. Dafür musste erst Ersatz beschafft werden. Daher hat sich das Ganze ein wenig hingezogen. Zu Datenverlust ist es dabei nicht gekommen. Auch das Backsave ist minimal und beträgt vermutlich um die 10-20 Minuten.

Wir bitten euch die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen, und hoffen, dass die zwei Tage Pause euch nicht ganz so weh getan haben. ;-)

Der Betrieb wird dann bis auf Weiteres, wieder fortgesetzt und wir wünschen euch natürlich viel Spaß und Freude!

Liebe Grüße,

 
27.06.2019 20:57:00 Ares

Anziehpuppen zur Ausstellung

Hallo ihr Lieben,

für das handwerkende Volk gibt es nun Anziehpuppen, die zur Ausstellung, oder auch auf Märkten eingesetzt werden können. Vorrangig dienen sie dazu, um eine Vorschau bestimmter Kleider oder auch anderer Ausrüstung sehen zu können und zu probieren, und um Zusammenstellungen für andere bereitzustellen. Die Puppen könnt ihr beim Schreiner eures Vertrauens erwerben.



Hier noch eine kleine erweiterte Vorschau die euch zeigt, wie man die Puppen einkleidet, das Äußere des Ingameitems verändert, sie versiegelt und benennt: Animation

Viel Spaß damit!
 
09.06.2019 00:41:00 Ares

Die Sturmheuler suchen Verstärkung - F2P



Leise und knackend bahnt sich der Wind seinen Weg über das Land. Er pfeift, streift gar zärtlich durch frische Knospen und neu erblühte Blätter. Immer wieder könnte man ein Flüstern vernehmen, welches nach dem Wort ''Sturmouve'' klingt. Die Dame im Wind, sie ruft durchdringend nach weiteren Clanern für das Rudel.

Vom 24.02.19 (ab 20 Uhr) - 10.03.19 legen weitere Schiffe an das Ufer Wulfgards an. Was ihr tun müsst um sicher anzukommen?

Eine kurze Email an thyren@alathair.de mit eurem Klassenwunsch und einem Steckbrief des gewünschten Charakters. (Name, Aussehen, Alter, Merkmale, Name des Vaters und der Mutter)

Frei wählbare Klassen sind in dieser Zeit:

Holzhandwerker
Schneider
Schmied
Schütze
Schwert

(Bewerbungspflichte Klassen bleiben natürlich weiterhin bewerbungspflichtig, jedoch besteht die Möglichkeit als Abenteurer zu starten.)

Kommt und werdet ein Teil des Clans der...

Ulfert
Mandre
Bunjam
Wikrah
Tryant

Sobald eure Mail bestätigt wurde könnt ihr euren Thyren erstellen und jeweils in den Abendstunden nach GM Invictus pagen. F2P-Thyren durchlaufen die doppelte Probezeit und haben so die Chance sich ordentlich einzuleben. Zusätzlich werden Unterrichte zu den Themen Tradition, Sitten und Totems geboten, um euch einen leichteren Start zu ermöglichen.

Für weitere Hintergrundgeschichten wäre es dennoch hilfreich einmal in unserem Thyren-Wiki vorbeizuschauen.

Wir freuen uns auf Euch!
 
20.02.2019 07:08:00 GM Invictus

Geweihte der Eluive!

"Das Streben nach Harmonie steckt im Kern eines Jeden. Nur die Verblendeten sind wider dieser Ordnung."

Liebe Spieler,

die Geweihten der Eluive suchen Verstärkung! Wir vergeben zwei bis drei Plätze an vorzugsweise männliche Charaktere für die Priester der Menekaner.

Du hast Lust einen Geweihten der Eluive zu spielen, interessierst dich für die Rasse der Menekaner und möchtest mit deinem Rollenspiel die Wüstenstadt bereichern, dann schicke eine Bewerbung an menekaner@alathair.de.

Für einen erleichterten Einstieg hilft euch das Wiki. Außerdem findet ihr hier die Voraussetzungen für die Bewerbung:
Menekaner und Geweihte der Eluive

Charon und Hel
 
12.02.2019 20:12:00 GM Hel

Serverumzug in neues Rechenzentrum

Liebe Spieler,

heute Nacht (12.01.2019) gegen 1-2 Uhr wird der Server heruntergefahren und in ein neues Rechenzentrum umgezogen. Idealerweise steht er ab 5 Uhr wieder zur Verfügung. Im Fall dass es zu Komplikationen kommt, kann es allerdings auch ein wenig länger dauern.

*Tante Edith sagt:* Wurde erst einmal verschoben.

*Tante Edith 2 sagt:* Neuer Termin in der Nacht vom 13.01. auf 14.01. Der Spielserver sollte ab 6 Uhr wieder da sein. Andere Dienste sind ggf. am Abend erst wieder verfügbar.

Liebe Grüße,
 
11.01.2019 15:12:00 Ares

Wintervorrat

"Sind die herbstlichen Winde vergangen,
und der Himmel nur noch grau verhangen.
Ist es zu kurz nur noch des Abends Rot,
sei gut gesorgt für Speis und Brot.
Wo ein Eichhorn gelernt versteckt seine Speisen,
muss sich auch ein jeder Mensch beweisen.
Sorgt er vor mit weiser Tat,
übersteht er die kalten Tage,
ohne verstimmender Gaumenklage,
mit seinem Wintervorrat."


All jenen unter Euch, die selbst für des Leibes Wohl sorgen müssen, und sich auf den Winter vorbereiten, ist fortan die Möglichkeit gegeben, sich Kochrezepte einzuprägen. Auf dass nicht jede Hühnersuppe ein langwieriges Studium des Rezeptes mehr erfordern muss. Doch vergesst nicht: Nur Geduld und Übung macht den Meister.
Wir wünschen euch allen ganz viel Spass damit und guten Appetit!



 
16.11.2018 22:37:00 Ailis

Neuere Ältere
Archiv