Login


Aktuelles Datum:
17. Alatner 261
 
Neuigkeiten
Account
Anmeldung
Download
Newbiehelfer

FAQ
Wiki
Regeln

Rassen
Magie
Rollenspiel
Götter

Charaktere
Städte
Gilden

Technik
Preisliste
Status

Forum
Extras
Danksagung

Team
Impressum
Datenschutz
Haftung
 




Diesmal kurz und knackig:

Der Obstbaumertrag wurde verdoppelt. Die Bäume sind nun am Stamm und am Laub erntbar. Der Preis für einen Baum ist auf 16.000 gp gestiegen. Es gibt zwei neue Baumsorten : Limette und Zitrone. Diese kosten ebenfalls 16 Kronen haben allerdings einen Ertrag von 14 Früchten. Grund dafür ist die Kostbarkeit von solchen Südfrüchten. Jeder Nichtbauer darf von nun an 2 Bäume besitzen. Jeder Bauer 10 Bäume. Jede Gilde kann sich bis zu 5 Bäume erwerben.
Innerhalb von Ortschaften (Dorf,Stadt) sind Tiere die über Huhngrösse hinauswachsen unerwünscht. Haustiere, wie Hund, Katze, Maus, Wellensittich sind gern gesehen solange es nicht mehr als drei Npcs überschreitet. Ausnahme bildet hier der Schneider, der sich in einem angemessen grossen Garten bis zu 5 Schafe halten darf. Pferde sind bitte anständig zu parken und zählen als Fortbewegungsmittel nicht in die Haustierquote.

Sollte es noch Fragen geben wendet Euch bitte an den Staffler Eures Vertrauens.

 
23.04.2013, 20:08